Hier finden Sie einen Einblick in das Thema Geocaching. Caches für GPS-Lose ,und Weiteres wissenswertes!

 

 

GEOCACHING , WAS IST DAS ???

 

Überall auf der Welt liegen viele kleine Dosen versteckt (in Deutschland knapp 213.000 Stück) - und auch nach Norderstedt haben sich einige verirrt . Sie liegen an Bäumen, unter Telefonzellen, unter Büschen, unter Steinen und unter allem ,wo man kleine Döschen verstecken kann.

Geocaching für Anfänger :

-Ein Cache ist ein Versteck bzw. ein kleiner Behälter. Das Wort Chache kommt aus dem Englischen und heißt : Versteck

-Caches findet man mit einem GPS (Global-Pointing-System), einem Gerät ,mit dem man seine Position auf der Erde recht genau bestimmen kann.

-Die Koordinaten eines Caches findet man auf der offiziellen Geocaching-Webside (geocaching.com).

-Jeder, der angemeldet ist, kann Caches verstecken und suchen!

-Der Sinn dieses Spieles oder dieses Sports ist es, den Cache zu finden und sich in das Logbuch (Logbuch = Liste aller Besucher) einzutragen. Hierbei ist der Weg das Ziel(das Suchen und Finden)!

Nun kann man sich natürlich fragen, was den Reiz am Geocaching ausmacht. Es ist ein schönes Hobby, mit dem man sehr viel Zeit verbringen kann, denn es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Und wenn man gerade nichts Neues findet, versteckt man halt selber eine Dose an einem interessanten Platz. Außerdem kann man Geocaching überall betreiben! Sei es in der Heimat oder im Urlaub ,Geocaching ist ein spannender und auch entspannender Ausgleich zum Alltag ,bei dem man viel draußen ist. Eine Suche auch ohne GPS lohnt, denn es gibt einem einen kleinen Einblick in das Thema Geocaching.

 

 

Die 3 wichtigsten Cache-Typen:

Traditional Cache

Traditional Cache (Tradi):
Dieser Cache ist der Simpelste aller Caches. Er liegt mit logbuch und ggf. Inhalt an den angegebenen Koordinaten. Mit dem Fund des einzelenen Caches ist die Suche vollständig abgeschlossen.

Multi-cache Multi-Cache (Multi):

Multi-Caches bestehen aus mehreren Stationen. Man findet die Koordinaten für die nächste Station entweder diereckt in der Station (Dose) oder muss sie sich errechnen oder aus einem Rätzel herausfinden. Die Suche ist mit dem Fund der letzten Station (Final) beendet.

Unknown Cache Mystery-Cache (Mystery):

Ein Mystey -Cache ist ein Cache ,dessen Koordinaten man mittels einem Rätzel herausfindet. Die angegebenen Koordinaten gehören nicht zu dem Cache !!

 

 

 

Caches für GPS-Lose :

Bitte haben Sie noch etwas Geduld.

http://www.geocaching.com/map/default.aspx


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!